CARSTEN KOCHAN
Regisseur | Schauspieler | Schauspielleiter

DER JUNGE MIT DER GOLDHOSE

Uraufführung nach dem gleichnamigen Buch von Max Lundgren | in einer Fassung von Andrea Vilter und Katharina Gerschler

Inszenierung & Bühne Carsten Kochan | Kostüme Sophia-Elena Paulmann
Mit Elke Opitz; Alexander Beisel, Cain Van Cauwenbergh, Martin Plass

Der 13-jährige Mats entdeckt eines Tages, dass er aus der rechten Tasche seiner alten, kaputten Hose unbegrenzt Geld hervorholen kann und begreift, was ihm nun möglich ist: Er kann und will die Welt verändern. Eine spannende Geschichte über die Schwierigkeit, Gutes zu tun. Ein modernes Märchen, erzählt aus unserer Realität.

Junges Staatsteather Wiesbaden | Kleines Haus | Uraufführung 29. April 2015